Faq

Was ist das Drachenbootrennen?

Beim Drachenbootrennen geht es darum, dass ihr als Fun-Team (Kategorien FUN & FUN Mixed) im Drachenboot (bestehend aus max. 20 Paddlern, einem Trommler sowie einen vom Organisator gestellten Steuermann) gegen andere Vereine und Fun-Mannschaften antretet und um den begehrten Drachenboot-Pokal kämpft. Anschliessend wird an der legendären Drachenboot-Party gemeinsam so richtig gefeiert!

Was müsst ihr organisieren?

Grundsätzlich müsst ihr nur eine aufgestellte, motivierte Truppe zusammenstellen! Wir organisieren das ganze Bootsmaterial, den Steuermann sowie die Paddelausrüstung für euch.

Welche Kategorien gibt es?

FUN MIXED: Für ein FUN-Mixed Team braucht ihr einen Trommler/eine Trommlerin und zwischen 10 und 20 Paddler, davon müssen mindestens 6 Paddlerinnen im Boot sein.
FUN: Für ein FUN-Team braucht ihr einen Trommler/eine Trommlerin und zwischen 10 und 20 Paddlerinnen und Paddler (keine Mindestanzahl an Frauen/Männer).
Ein Team muss mindestens aus 10 PaddlerInnen bestehen.

Was geschieht bei schlechtem Wetter?

Die Rennen werden auch bei Schlechtwetter durchgeführt. Bei aufkommendem Sturm kann es zu einer Verschiebung des Startes kommen.

Welche Verpflegungsmöglichkeiten gibt es auf dem Festgelände?

Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Auf dem Festgelände bieten wir ein breites Angebot an preiswerten Speisen und Getränken an.

Wie sieht der Rennplan aus?

Der definitive Rennplan wird nach Anmeldeschluss – spätestens aber 1 Woche vor dem Rennen – auf der Homepage publiziert. Die Vorläufe beginnen um 9 Uhr und die Finalläufe werden gegen 18 Uhr stattfinden.

Besteht die Möglichkeit ein Training zu absolvieren?

Am Freitagabend findet unser Warm-Up Event statt. Wir offerieren allen Mannschaften ein halbstündiges kostenloses Training zwischen 18 und 20 Uhr. Die Anmeldung erfolgt auf first-come-first-serve Basis. Nebst dem Trainingsbetrieb haben wir Live-Musik, Grill- und Barbetrieb.

Ist das Training obligatorisch?

Nein – das Training am Freitag ist freiwillig. Wir empfehlen jedoch allen Mannschaften vom Training Gebrauch zu machen.

Gibt es einen Kreativpreis?

Die Mannschaft mit dem originellsten Auftritt gewinnt einen Kreativpreis. Zusätzlich werden wir für den Gewinner des Kreativpreises die Startgebühren fürs kommende Drachenbootrennen übernehmen.

Fragen oder Unklarheiten?

Dann melde dich bitte per Email unter: drachenbootrennen@kcrj.ch